Open Air der Generationen:

"Für Jung und Alt - Musik kennt keine Grenzen!"

Samstag, den 19.09.2015, Einlass ab 16:30 Uhr,

auf dem Außengelände des Hauses der Vereine und Jugend sowie in den Räumlichkeiten des Jugentreffs „Jam“ in der Ganghoferstr. 7, 86465 Welden.

Im Jahr 2012 fand auf dem Gelände des „Haus der Vereine und Jugend“ erstmals das Open Air der Generationen statt. Im Nachklang dieser durchaus gelungenen Veranstaltung kam bei den Jugendlichen des Jugendtreffs der Wunsch auf, erneut ein derartiges Open Air in erweiterter Form zu veranstalten. Nun ist es endlich soweit, ein Termin ist gefunden und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.


Insgesamt konnten fünf Bands für dieses Event gewonnen werden. Unter dem Zeichen der Förderung des internationalen kulturellen Austausches und in Kooperation mit dem Beirat zur Pflege der Gemeindepartnerschaften treten als Special Guests zwei Formationen aus Nové Strašecí auf.

Die Veranstaltung findet von 16:30 bis 2:00 Uhr statt. Live-Musik auf der Bühne im Hof des Jugendzentrums gibt es von 17:00 Uhr bis 24:00 Uhr.

Freuen darf man sich auf vier Jahrzehnte Rock/Pop mit
               

  1. „LAKATOS“ – Acoustic Music mit Indie-Einflüssen aus Nové Strašecí /Tschechie

  2. „WE GUESS“ – Indie Rock Alternative Pop, Newcomer-Band aus Augsburg ( Young Talent Award 2014)

  3. „CALL“ – Indie-Rock mit HipHop-Einflüssen aus Nové Strašecí /Tschechien

  4. „NO RULES“ – Pop/Punk/Rock-Feuerwerk von den Lokalmatadoren aus Welden

  5. „SUNDAY IN JAIL“ – Blues/Rock-Cover der 60er bis 90er Jahre (Bandmitglieder u.a. aus Welden)

Zudem wird das Festival umrahmt mit einer 

Feuershow von „Domini Ignis“, einem Lagerfeuer und kulinarischen Leckereien wie Langos und Gegrilltem, Bioweine etc. DJ- MIX der 70er und 80er bis heute in den Innenräumen des Jugendtreffs.
 
Dieses kleine aber feine Open Air möchte, gemäß dem Namen „Open Air der Generationen“, eine möglichst breite Altersschicht ansprechen und sowohl Junge wie Junggebliebene erreichen. Zudem hat es sich dem interkulturellen Musikaustausch verpflichtet und die beiden Bands "Lakatos" und "Call" aus Tschechien gewinnen können. Man darf also gespannt sein!


Das Organisationsteam des Jugentreffs in Kooperation mit dem Beirat zur Pflege der Gemeindepartnscherachften des Marktes Welden und die gemeindliche Jugendpflege hoffen auf Ihren zahlreichen Besuch!